Logo EmK Freizeitrefererat Fun Urlauber
   
     
 

Willkommen
bei den Freizeiten

der Evangelisch-methodistischen Kirche

  Urlaub pur - Freizeiten der EmK
   
Titel 2016

Die Internetseite wird Stückweise aktualisiert. In der Zwischenzeit können sie den neuen Katalog Urlaub 2016 schon mal als PDF herunter- laden. Viel Spaß und Vorfreude beim Durchblättern.

Während ich diese Zeilen schreibe, leuchtet das Herbstlaub in fröhlichen und bunten Farben. Das schönste Laub sei der Urlaub! Dazu fällt mir ein alter Schlagertext ein:

Ich grüß‘ meine Insel im Sonnenlicht
Das sich silbern und hell im Morgen bricht
Ich grüß‘ der Heimat flimmernden Sand
Die braune Hütte am Meeresstrand
Wo meine Sonne scheint und wo meine Sterne steh‘n
Da kann man der Hoffnung Glanz und der Freiheit Licht in der Ferne seh‘n


Bei meiner letzten Freizeit saßen wir in einer kleinen Gruppe nach einer Wanderung durch die atemberaubende, sonnenflimmernde elsässische Landschaft zur Stärk-ung bei einem Eisbecher in einem französischen Straßencafé. Das Miteinander un-terwegs sein, fröhliches Plaudern in trauter Gemeinschaft, gemeinsames Genießen des Tages ließ eine Teilnehmerin spontan sagen: „Wie schön, dass es EmK-Freizeiten gibt!" Freizeitarbeit ist ein wichtiger und elementarer Bestandteil der Evangelisch-methodistischen Kirche!

Dies soll auch mit diesen Angeboten in »Urlaub 2016« sichtbar werden. Ob im In- oder Ausland, in den Bergen oder am Meer, für jede und jeden, egal in welcher Altersstufe, sind wieder Freizeiten aller Art und Studienreisen liebevoll geplant und warten auf Sie!


Blättern Sie sich durch dieses bunte und vielfältige Heft durch, suchen Sie sich das, was Sie anspricht, aus und melden Sie sich an! Es lohnt sich – und: geben Sie dieses Heft an Freunde und Bekannte weiter und erleben Sie gemeinsam unvergessliche Urlaubs- und Ferientage!

Sommer, Sonne, Leichtigkeit des Seins – das ist Urlaubsfeeling! Unser Körper, unsere Seele und unser Geist brauchen regelmäßige Erholung, damit sie fit bleiben. Genießen Sie die Zeit bei einer Freizeit! Genießen heißt: Einfach da sein, wahrnehmen, was da ist und wer mit uns da ist. Den Augenblick sehen, sich über alles Schöne freuen.

Mit den folgenden Liedzeilen wünsche ich Ihnen, dass Sie die richtige Freizeit für sich entdecken und bedanke mich bei allen, die Freizeiten planen und durchführen:

„Unterwegs mit Gott - finden wir das Leben.
Unterwegs mit Gott - wird es Zukunft geben.
Unterwegs mit Gott - finden wir das Ziel.
Unterwegs - schenkt Gott heute schon so viel.“


Im Namen der Fachgruppe Freizeiten
der EmK grüße ich Sie herzlich.
Klaus Schopf